0 Artikel

Jonglieren

Jonglieren

Jonglieren ist als Bewegungskunst Teil der Artistik und gehört traditionell zu den Darbietungen des Zirkus beziehungsweise des Varietés. Dabei ist in erster Linie die Fertigkeit gemeint, mehrere Gegenstände wiederholt in die Luft zu werfen und wieder aufzufangen, so dass sich zu jedem Zeitpunkt mindestens einer der Gegenstände in der Luft befindet. Es wird vor allem mit Bällen, Keulen und Ringen jongliert.

 Im weiteren Sinne gehören dazu aber auch Künste wie das Spiel mit Diabolos oder Devilstick und die verschiedenen Formen der Kontaktjonglage, bei denen Gegenstände auf dem Körper balanciert bewegt werden, sowie das Spinning, bei dem Gegenstände fest um ein Zentrum kreisen wie etwa beim Poischwingen oder Stabdrehen. Die Faszination der Bewegungskoordination kann man dann noch mit Feuer- , Leucht- oder Glow-Requisiten effektvoll steigern.

Weitere Unterkategorien:

Kategorien
Willkommen zurück!
Angebotemehr
Takttamburin mit Schlägel
33,00 EUR16,00 EUR- 52%
Hersteller
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto wieder abbestellt werden.